Elektroinstallation

Während die Versorgungsleitungen verlegt werden, die Trocken– und Sanitärfirma freißig am Werkeln ist, war auch die Elektrofirma vor Ort.

Zwar nicht zum ersten mal aber jetzt gibt es endlich mehr zu sehen. Zeit also einen Eintrag zu verfassen.

Im April haben wir uns mit der Elektrofirma zur Bemusterung getroffen. In der zwischenzeit hat die Firma Elektropläne erstellt. Anhand des Planes wurden bei der Produktion der Betonwänden Leerrore eingelegt. Das erspart jetzt Zeit und Arbeit beim verlegen der Elektroinstallation.

Die Deckenbrennstellen im EG werden über das OG angeschlossen. Dafür wird einfach durch die EG Decke gebohrt und das Kabel über den Fußboden DG geführt.

Die Deckenbrennstellen im DG werden über die Verlattung Decke DG geführt.

Die restliche Elektroverkabelung wird über den Fußboden verlegt.

Auch die elektrischen Rolläden werden schon verkabelt.

Die Datenleitungen werden bereits verlegt (die gelben Kabel). In unserem HWR läuft dann alles zusammen.

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.